Unsere Strecke ist normalerweise jeden Samstag für Clubmitglieder geöffnet, meist auch für alle Gastfahrer!! Bitte beachtet sicherheitshalber die Ansage unseres Streckentelefon unter 0151 - 10028947 !!!

Für interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die erstmalig mit Motocross in Kontakt treten oder es einfach mal ausprobieren wollen haben wir hier das perfekte Angebot: 

MOTOCROSS SCHNUPPERKURSE 

Allgemeine Infos

In diesem Jahr finden insgesamt fünf Schnupperkurse statt. Bekannterweise sind die Schnupperkurse innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Aus diesem Grund sollten Sie nicht zögern und die Anmeldung schnellstmöglich absolvieren. Aufgrund der hohen Anzahl an Anfragen können wir leider keine Plätze freihalten. Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Terminunabhängige Warteliste (Informationen dazu unter dem Punkt Warteliste). Alle Interessenten, die sich auf der Warteliste befinden und in diesem Jahr keinen Platz mehr bekommen, werden Anfang nächsten Jahres von uns angeschrieben und erhalten als erstes die Möglichkeit auf einen Teilnahmeplatz für 2019! Gutscheine sind nur in sofern möglich, dass man einen Termin festmacht und das Geld überweist. Die Anmeldung erfolgt ganz normal im Vorfeld, siehe Punkt Anmeldung (Unterschrift kann am Veranstaltungstag nachgereicht werden).

 

Termine

In diesem Jahr finden insgesamt fünf Schnupperkurse statt. Die Termine sind jeweils samstags.

Termin 1: 21. April 2018

Termin 2: 12. Mai 2018

Termin 3: 02. Juni 2018

Termin 4: 25. August 2018

Termin 5: 29. September 2018

 

Tagesablauf

Die Schnupperkurse beginnen am jeweiligen Samstag um 14:00 Uhr und dauern drei Stunden. Nach einer kurzen Eröffnungsrede werden die Fahrer/innen in vier Gruppen aufgeteilt (Gruppe 1, Gruppe 2 und Gruppe 3 mit je 6 Teilnehmern und Gruppe 4 mit 12 Teilnehmern). In den Gruppen 1, 2 und 3 wird sich jeweils ein Motorrad geteilt. In der Gruppe 4 stehen zwei Motorräder zur Verfügung. Innerhalb der Gruppen werden Sie durch jeweils zwei erfahrene Trainer betreut. Als Abschluss gibt es eine kurze Abschiedsrede und jede/r Teilnehmer/innen erhält eine Medaille, die an diesen besonderen Tag erinnern soll.

Zeitplan:

  • •13:00 Eintreffen an der Strecke
  • •13:00-13:20 Anmeldung
  • •13:20-13:50 Einkleidung
  • •13:50 Begrüßung und Einteilung der Gruppen
  • •14:00 Kursbeginn
  • •17:00 Kursende
  • •17:00-17:15 Rückgabe der gestellten Schutzausrüstung 
  • •17:15 Verabschiedung und Medaillenverteilung

 

Gruppen

Gruppe 1: 50ccm-Maschine (Viertakt / Halb-Automatikgetriebe) für Kinder & Jugendliche bis zu einer Körpergröße von 125 cm

Gruppe 2: 70ccm-Maschine (Viertakt / Halb-Automatikgetriebe) für Kinder & Jugendliche mit einer Körpergröße zwischen 125 cm und 150 cm

Gruppe 3: 100ccm-Maschine (Viertakt / Schaltgetriebe) für Kinder & Jugendliche mit einer Körpergröße zwischen 150 cm und 175 cm

Gruppe 4: 150ccm-Maschine (Viertakt / Schaltgetriebe) für Jugendliche ab einer Körpergröße von 175 cm & Erwachsene, in dieser Gruppe stehen zwei Motorräder zur Verfügung

 

Voraussetzungen

Für die Gruppen 1 bis 3 werden gute Fahrrad-Kenntnisse vorausgesetzt. Ein Mindestalter gibt es nicht, ohne gutes Verhalten auf dem Fahrrad macht eine Teilnahme allerdings keinen Sinn.

In der Gruppe 4 sollte der Pilot das Motorradfahren bereits beherrschen. Der richtige Umgang mit der Kupplung und dem Schalten muß bereits bekannt sein.

 

Teilnahmegebühr

Für die Gruppen 1 bis 3 kostet das Vergnügen als ADAC-Mitglied 60 Euro bzw. als Nicht-ADAC-Mitglied 65 Euro.

Für die Gruppe 4  kostet das Vergnügen als ADAC-Mitglied 100 Euro bzw. als Nicht-ADAC-Mitglied 110 Euro.

In diesem Preis sind die Benutzung des Motorrads, die Trainer und die Schutzausrüstung (Helm, Brille, Brustpanzer und Handschuhe, muss innerhalb der Gruppe ggf. geteilt werden) enthalten. 

 

Schutzausrüstung (Bekleidung)

Zum Schutz der Piloten sind festes, mindestens knöchelhohes Schuhwerk, sowie eine lange feste Hose und ein robustes, langärmeliges Oberteil vorgeschrieben. Helm, Brille, Brustpanzer und Handschuhe erhaltet ihr für diesen Tag von uns. Sollte eigene Motorradbekleidung vorhanden sein, kann diese natürlich gerne mitgemacht und benutzt werden.

Es sind Helme von Größe S bis L vorhanden, besteht hier anderer Bedarf muss ein eigener Helm mitgebracht werden. Dazu kann es sein, dass die Brustpanzer in den Gruppen getauscht werden müssen, wenn zu viele Teilnehmer die selbe Größe benötigen. 

 

Freie Plätze

Unten seht Ihr eine Tabelle, in der die zur Verfügung stehenden Plätze angezeigt werden. Die Tabelle wird öfters aktualisiert. Es kann jedoch auch Vorkommen, dass nicht mehr alle Plätze frei sind, die dort angezeigt werden. Die Tabelle bedeutet keinerlei Garantie auf einen Platz.

 

21.04.2018 

12.05.2018  02.06.2018  25.08.2018  29.09.2018
Freie Plätze  Freie Plätze  Freie Plätze Freie Plätze Freie  Plätze

Gruppe 1: 50ccm

bis 125 cm Körpergröße

0  0 0 0 0

Gruppe 2: 70ccm

bis 150 cm Körpergröße

0 0 0 0

Gruppe 3: 100ccm 

bis 175 cm Körpergröße

0 0 0

Gruppe 4: 85ccm & 125ccm 

ab 175 cm

Jugendliche/Erwachsene

0 0 0 0 4

Stand: 26.08.18 12:00 MW

 

> jetzt anmelden, so lange die Plätze vorhanden sind< 

 

Anmeldung

Die Anmeldung für einen Schnupperkurs kann ausschließlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen. Dafür laden Sie sich bitte die Nennung (siehe unten) herunter, lesen sich diese sorgfältig durch und füllen Sie sie am PC direkt aus. Beim Ankreuzen von zwei oder mehreren Terminen bitte entweder das Feld "und" ODER "oder" (nicht beide!) markieren. Möchten Sie an allen angekreuzten Terminen teilnehmen, markieren Sie bitte das Feld "und". Möchten Sie an nur einem der angekreuzten Termine teilnehmen, markieren Sie bitte das Feld "oder". Drucken Sie die Nennung im Anschluss aus, unterschreiben Sie sie und senden Sie uns die Nennung eingescannt oder abfotografiert an die oben genannte Emailadresse. Gerne können Sie innerhalb der Email noch bevorzugte Termine angeben, falls Sie mehrere Termine angekreuzt haben. Sollten Sie mehr als einen Teilnehmer anmelden wollen, füllen Sie bitte pro Person eine Nennung aus und senden Sie diese einzeln als Anhang der Email (mehrere Nennungen in einer PDF werden nicht akzeptiert!). Nachdem wir die Nennung bearbeitet haben, erhalten Sie per Email gegebenenfalls eine Bestätigung, woraufhin die Teilnahmegebühr überwiesen werden kann (Bitte nicht ohne Bestätigung überweisen!). Genaueres zum Zahlungsvorgang und die Kontodaten finden Sie auf der Nennung. Bitte bringen Sie uns die zugesandte Nennung am Schnupperkurs-Tag mit an die Strecke. Bis Sie eine Antwort auf Ihr Mail erreicht habt, können rund 21 Tage vergehen, da die Bearbeitungszeit aller Emails gerade am Anfang des Jahres ziemlich viel Zeit in Anspruch nimmt. Wir bitten Sie von mehrfachen Nachfragen abzusehen!

(HIER KLICKEN! Nennung 2018)

Warteliste

Auch für die Warteliste ist eine vollständige Anmeldung nötig (siehe Punkt Anmeldung). Es wird eine allgemeine Warteliste geben, die unabhängig von dem Wunschtermin ist. Sollten Sie an Ihrem Wunschtermin keinen Platz mehr erhalten, so besteht die Möglichkeit an einem anderen Termine einen Platz zu bekommen. Ob Sie einen Startplatz für Ihren gewünschten Termin bekommen, erfahren Sie nach den Zusendung der Nennung.

 

Bezahlung

Das Geld muss bis 21 Tage vor dem Schnupperkurs-Termin auf dem Vereinskonto eingegangen sein. Die Kontodaten befinden sich auf der Nennung. Hierbei ist zu beachten, dass der Name des Teilnehmers und das Schupperkurs-Datum im Verwendungszweck angegeben werden müssen! Sollte das Geld nicht bis 21 Tage vor dem Schnupperkurs-Termin auf dem Konto eingegangen sein, erlischt die Teilnahmemöglichkeit, sowie die zuvor erhaltene Bestätigung und der Platz wird an die nächste Person, die auf der Warteliste steht, weitergegeben.

 

Weitere wichtige Informationen

Eine Abmeldung von Schnupperkurs wird bis spätestens 10 Tage vor dem Schnupperkurs-Termin akzeptiert. Die bereits überwiesene Teilnahmegebühr wird in den darauf folgenden Tagen auf das Konto, von dem der Zahlungseingang kam, zurück erstattet. Bei späteren Abmeldungen ist eine Rückzahlung der Teilnahmegebühr leider nicht möglich. Falls eigene Motorradkleidung vorhanden ist, bitten wir Sie diese mitzubringen. Der Kurs findet bei fast jedem Wetter statt. Sollte dies einmal nicht möglich sein erhalten sie am Morgen des Schnupperkurstermins eine telefonische Absage durch die Kursleitung. Während des gesamten Kurses muss bei Minderjährigen mindestens ein Erziehungsberechtigter vor Ort sein. Für das leibliche Wohl steht Ihnen ein Imbiss (Pommes, Currywurst, Kaffee etc.) zur Verfügung.

  Die Motocross Strecke befindet sich in Radevormwald, Hahnenberg!!!

   
Mattenpflicht
   
© MSF Kräwinklerbrücke designed by kuskus